Siebdruck Textildruck & Veredelung

Textilsiebdruck und Veredelungstechniken

Wenn´s mal mehr sein darf. Der Siebdruck ist gerade für mittlere und größere Stückzahlen bestens geeignet. Mittels einer Siebschablone werden Textilien im Siebdruckautomaten in Masse gefertigt.

Siebdruck

Siebdruck Siebdruck 1 - FlockStar GmbH Textildruck & Werbetechnik

– weicher Griff
– dünner Farbauftrag
– überbügelbar
– Preis farbanzahlabhängig
– Mindestmenge erforderlich
– sehr waschbeständig
– kaum Einschränkungen bei der Motivwahl

Siebdruck ist ein sehr waschbeständiges uraltes Druckverfahren. Natürlich hat sich im Laufe der Zeit die Verarbeitung verändert und ist durch hoch moderne Siebdruckautomaten (Siebdruckkarussels) effizienter und präziser geworden, aber die Drucktechnik, bei der Farbe durch eine Art Schablone, hier das Sieb, gedruckt wird ist bereits Jahrhunderte alt.
Beim Siebdruck ist das Einrichten vor dem Druck recht aufwändig. Deshalb ist man auch an eine Mindeststückzahl gebunden. Das Erstellen der Filme zum Belichten der Siebe und das präzise Ausrichten dieser auf dem Drucktisch nimmt vorab relativ viel Zeit in Anspruch. Einmal eingerichtet geht das Drucken dann aber recht fix.
Dementsprechend werden Siebdrucke gern bei T-Shirts oder anderen Textilien in großer Stückzahl verwendet. Es gibt in großer Stückzahl derzeit kein wirtschaftlicheres Druckverfahren als den Siebdruck, der aufgrund seiner Parameter in Preis und Waschbeständigkeit bei großen Lieferungen unschlagbar ist.

Siebdruck und seine Vorteile

Siebdruck und seine Vorteile Siebdruck 3 - FlockStar GmbH Textildruck & Werbetechnik

Siebdruck und die Anzahl der Farben

Siebdruck und die Anzahl der Farben Siebdruck 5 - FlockStar GmbH Textildruck & Werbetechnik

Der Preis beim Siebdruck außer von der Stückzahl abhängig von der Anzahl der Farben. Da für jede weitere Druckfarbe ein Sieb erstellt werden muss, und dieses passgenau auf das andere ausgerichtet wird, ist der Einrichtungsaufwand immens höher, als bei einfarbigen Siebdrucken. Auch dunkle Textilfarben und Polyesterstoffe bedürfen eines besonderen Unterdruckverfahrens. Dabei wird eine Weiß oder Blockschicht vorgedruckt, die ein „Durchschlagen“ der Farbe des Textils verhindert. Grundsätzliche sind der Anzahl der Farben zwar aufgrund der Anzahl der Siebe im Druckautomaten Grenzen gesetzt, praktisch wird man aber selten an diese stoßen, da sich durch das Rasterverfahren in den meisten Fällen eine Farbreduktion realisieren lässt.

Siebdruck ist grundsätzlich in die Riege der Direktdrucktechniken ein zu ordnen da das Textil direkt mit flüssiger wasserbasierter oder Acrylfarbe bedruckt wird. Mittels Durchlauftrockner wird die Endfixierung der Farbe vorgenommen und das Textil ist direkt einsetzbereit.
Es gibt aber auch die Möglichkeit die Textildrucke auf ein Trägermaterial zu drucken. Dies passiert dann spiegelverkehrt mit einer rückwärts aufgebauten Farbreihenfolge. Am Ende wird der Transfer mit einem Klebergranulat versehen und kann dann nach Bedarf mittels einer professionellen Transferspresse auf das zu veredelnde Textil transferiert werden. Vorteil bei dieser Druckmethode ist, dass man die Vorteile der günstigen Produktion von Siebdrucken bei hoher Stückzahl mit dem variablen Abruf von Textilien nach Bedarf verbinden kann.

Siebdruck als Direktdrucktechnik, oder als Siebtransfer

Siebdruck als Direktdrucktechnik oder als Siebtransfer Siebdruck 7 - FlockStar GmbH Textildruck & Werbetechnik

Siebdruck Qualität

Digi Druck und große Stückzahlen Siebdruck 9 - FlockStar GmbH Textildruck & Werbetechnik

Siebdruck ist eine sehr hochwertige Druckqualität. Ist diese in Kombination mit dem passenden Textil richtig gewählt, ist sie in Waschbeständigkeit und Farbbrillanz kaum zu übertreffen. Der weiche Griff der Textilien kommt vor allem bei dünnen Textilien wie T-Shirts sehr gut zur Geltung. Daher werden T-Shirts für Bands, Merchandising für Events oder auch die Arbeitskleidung für Firmen sowie Sportartikel für Vereine häufig im Siebdruckverfahren veredelt. Textildruck im Siebdruck ist qualitativ kaum zu übertreffen.

Wir vereinen viele gängiger industriefähiger Drucktechniken unter einem Dach. So produzieren wir auf modernen Maschinen von MHM unsere Siebdrucke selbst in unserer Siebdruck Abteilung. T-Shirts, Poloshirt und Kapuzen Sweats, sowie Baumwolltaschen gehen bei uns täglich über die Drucktische.

Fragen Sie heute noch an!

Siebdruck in eigener Produktion

Flüssigfarbe oder Foliendruck Siebdruck 11 - FlockStar GmbH Textildruck & Werbetechnik

kontaktformular

Wie können wir Ihnen helfen?*
allgemeine Anfragekonkrete BestellungMusteranfrage
gewünschtes Lieferdatum

geschätzte Menge*
Ihre Nachricht*

Persönlichen Informationen

Felder mit einem * sind Pflichtfelder

Firma

E-Mail*

Straße*

Ort*

Vor- und Nachname*

Telefonnummer*

Postleitzahl*

DSGVO
Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.