Über Uns

Die Erfolgsstory der FlockStar GmbH

2002
Was im Juni 2002 in einer winzigen Werkstatt über einem Sportgeschäft in Bloherfelde begann, hat sich inzwischen zu einer festen Größe in der regionalen Werbe- und Textilveredelungsbranche entwickelt. Die FlockStar-Gründer Benjamin Duwe und Alexander Mosenhauer blicken inzwischen auf mehr als 10 Jahre, erfolg- und arbeitsreiche Firmengeschichte zurück. Was als Zwei-Mann-Projekt in kleinen Räumlichkeiten begann, hat sich im Laufe der Jahre zu einem jungen, engagierten Team aus bis zu 10 Festangestellten, sowie etlichen Auszubildenden, Aushilfen und Praktikanten entwickelt. Aus dem „Abenteuer Selbständigkeit“ direkt nach Abitur und Zivildienst wurde eine kleine Oldenburger Erfolgsgeschichte.

2006
Platzmangel machte den Umzug im Jahr 2006 in die Räumlichkeiten an der Cloppenburger Str. 195 nötig. An die bedeutend größeren Werkstatt- und Produktionsräume schließt sich seither ein über 100 m² großes Ladengeschäft an, welches im Laufe der Jahre zu der Adresse für Basic-Wear, Geschenkartikel und hochwertige Textilveredelung in Oldenburg geworden ist.

2008
Seit 2008 haben Sie die Möglichkeit hier auf unserer Internetseite www.Shop.FlockStar.de rund um die Uhr einzukaufen. Unser Shop-Sortiment wird wie unsere übrige Produktpalette ständig erweitert. Flexible Produktionszeiten machen auch sehr kurzfristige Bestellungen möglich. In der Vorweihnachtszeit legen wir regelmäßig Nachtschichten zur Fertigstellung Ihrer Geschenke ein.

2013
Nach kürzester Zeit wurden durch die stetig wachsende Kundengemeinde gerade im Bereich Arbeitsbekleidung und Eventwear auch die Räumlichkeiten an der Cloppenburger Str. 195 zu knapp und so wurde zum Schluss schon fast verzweifelt eine große Produktionshalle gesucht. Als diese endlich an der Fuchsbäke 5a in Oldenburg gefunden war konnten viele unbedingt benötigten Produktionsprozesse in den zusätzlichen knapp 1000m² aufgenommen bzw. erweitert werden. Seither arbeiten wir mit allen gängigen Textilveredlungstechniken und produzieren direkt im eigenen Haus. Egal, ob kleine oder mittlere Stückzahlen, die meist mit Transferverfahren veredelt werden bis hin zu großen „Schnellschüssen“ in tausender Stückzahlen, die entweder in unserem Mehrkopfstickmaschinenpark oder auf unserem Siebdruck-Vollautomaten bearbeitet werden: Wir sind für alle Bedürfnisse perfekt aufgestellt!

2015
Um unseren Kunden eine noch bessere Übersicht über unser Portfolio im Bereich der Berufs- und Arbeitsbekleidung zu geben wurde ein großzügiger Showroom an der Fuchsbäke 5a integriert. Kunden können sich seither hier über aktuelle Produktionslinien führender Hersteller informieren, sowie Mustersätze zur Anprobe in ihr Unternehmen mitnehmen, damit die Arbeitsbekleidung nicht nur gut aussieht, sondern auch wirklich passt.

Neben dem genannten Transferflock und –Flex, sowie der Maschinenstickerei bieten wir auch das Sublimationsverfahren, und auch den Solventdigitaldruck und Textilsiebdirektdruck an. Des weiteren bringen wir Ihre Logos und Motive nicht nur aufs Textil, sondern auch mittels Klebefolie auch auf Banden, Schilder, Fahrzeuge und Scheiben. Während unser Tätigkeitsschwerpunkt anfänglich stark auf der Veredelung von Teamsport-Bekleidung lag, verwandelt sich heute ein großer Anteil der angefertigten Produkte in Geschenke, Mode-Accessoires und Arbeitsbekleidung. Unser erfahrenes, kreatives Verkaufsteam ist an allen Produktionsabläufen beteiligt und deshalb in der Lage, Sie umfangreich und kompetent zu beraten.

2017

Der Digitale Direktdruck erhält Einzug. Die Druckmaschinen werden um einen digitalen Direktdrucker erweitert. Industrieller vollflächiger weiß-Druck ermöglicht mittels eines Brother GT neue Möglichkeiten brilliante Farben in kleinen Stückzahlen zu produzieren. In gleichem Atemzug wachsen einige online Projekte, wie Abschlussking, JGA-King, oder Meister-King und sorgen schnell für die nötige Auslastung der neuen Technologie. Reissenden Absatz finden die „neuen“ Textilien vor allem im T-Shirtsegment und werden auch über unsere B2B Kunden gut angenommen.

2018

FlockStar vertreibt einige Artikel nun auch auf Amazon, wie z.b. JGA T-Shirts, King & Queen Hoodies und Caps.